Bewerbung

Sende deine Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen, Kirchenzugehörigkeitsbescheinigung und tabellarischem Lebenslauf an die Hochschule für Kirchenmusik, Hildastraße 8, 69115 Heidelberg.

Bewerbungsschluss ist der 31. Mai. Die Aufnahmeprüfungen finden in der Regel Ende Juni / Anfang Juli statt. Studienbeginn ist jeweils zum Wintersemester.

Anforderungen und Ablauf der Aufnahmeprüfung

Aufnahmeprüfung Teil 1 (Mannheim)

Popakademie Baden-Württemberg, Hafenstr. 33, 68159 Mannheim

Analyse von Musikstücken hinsichtlich des Melodieverlaufs und der harmonischen und rhythmischen Struktur sowie in Bezug auf Form, Arrangement und produktionstechnische Merkmale.

Bitte Kopfhörer mitbringen! (Jede/r bekommt einen mp3-Spieler mit den zu analysierenden Popmusikstücken)

Beispielfragen:

  • Notiere die Melodie des ersten Refrains/Chorus.
  • Bestimme die zugehörigen Harmonien und trage sie als Akkordsymbole ein.
  • Beschreibe die Melodie. Was lässt sich über das Tonmaterial, die Motivik und den Verlauf sagen?
  • Aus welchen Bestandteilen setzt sich das Arrangement zusammen?
  • Analysiere die harmonische Struktur.
  • Bestimme die Struktur indem Du die einzelnen Formteile benennst und die jeweiligen Taktzahlen angibst.
  • Wie sind die Lead-Vocals gemischt in Bezug auf Räumlichkeit und Effekte?

Hochschulöffentliches Live-Vorspiel mit Begleitband oder Playback von mindestens drei Titeln mit insgesamt höchstens 15 Minuten Spielzeit (eigene oder Fremdkompositionen in eigener Interpretation)

Abfrage der Fähigkeit des Ideentransfers und der Flexibilität der musikalischen Begleitung in verschiedenen Stilen und Genres der Populären Musik

Einzelgespräch zu musikrelevanten Fragen, zur schriftlichen Klausur, zur Qualifikation und zur Motivation

Aufnahmeprüfung Teil 2 (Heidelberg)

Hochschule für Kirchenmusik, Hildastraße 8, 69115 Heidelberg

Einstudierung eines selbstgewählten kurzen Songs oder Songteils, eines mehrstimmigen Refrains, einer Bodypercussion, eines Live-Arrangements oder Ähnlichem mit einer Gruppe von Studierenden. 

Vorhandenes Hilfsmittel: Klavier

Vortrag von zwei selbst gewählten verschiedenartigen Songs aus den Stilbereichen Praise&Worship, Lobpreis, Neues Geistliches Lied, Gospel, etc.

Ad-hoc-Aufgaben.

Vortrag eines selbstgewählten Songs aus dem Stilbereich der Popularmusik mit eigener Begleitung.

Abschlussgespräch